St. Peter a.H. verliert eindeutig bei Schwand

Schwand
St. Peter a.H.

Die Sportunion Raiffeisen St. Peter am Hart setzte sich in den bislang absolvierten Saisonspielen nicht durch und kassierte mit dem 0:5 gegen die Union Schwand die dritte Niederlage. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur Union Schwand heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Für das erste Tor sorgte Patrick Weissenbacher. In der 15. Minute traf der Spieler von Schwand ins Schwarze. Ab der 43. Minute mussten die Gäste dazu noch in Unterzahl weiter machen, nachdem der bereits verwahnte Nikola Ivanovic mit gelb-rot vom Platz geschmissen wurde. Ein Tor auf Seiten des Heimteams machte zur Pause den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften aus.

St. Peter kämpfte, aber die Union Schwand führte schließlich das 2:0 herbei (63.). Peter Hangöbl ließ sich dafür ordentlich feiern. Für das 3:0 von Schwand sorgte Michael Hochradl, der in Minute 67 zur Stelle war. Dennis Kreuzeder überwand den gegnerischen Schlussmann Christian Damoser zum 4:0 für die Union Schwand (68.). Weissenbacher besorgte in der Schlussphase schließlich den fünften Treffer für Schwand (75.). Letztlich kam die Union Schwand gegen St. Peter a.H. zu einem verdienten 5:0-Sieg.

Für Schwand steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor zwei Unentschieden einsammelte. Die Union Schwand dürfte sich für diese Spielzeit eine Verbesserung in der Tabelle als Ziel gesetzt haben, nachdem das Team in der vergangenen Saison nur einen Platz hinter den Aufstiegsrängen einlief. Mit fünf Punkten auf der Habenseite steht Schwand derzeit auf dem sechsten Rang.

Einen klassischen Fehlstart legte die Sportunion Raiffeisen St. Peter am Hart hin. Drei Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

2. Klasse Süd-West: Union Schwand – Sportunion Raiffeisen St. Peter am Hart, 5:0 (1:0)

  • 15
    Team - Union SchwandPatrick Weissenbacher 1:0
  • 63
    Team - Union SchwandPeter Hangoebl 2:0
  • 67
    Team - Union SchwandMichael Hochradl 3:0
  • 68
    Team - Union SchwandDennis Kreuzeder 4:0
  • 75
    Team - Union SchwandPatrick Weissenbacher 5:0

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter