2. Klasse Süd: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv für unterhaus.at nimmt Norbert Hutterer, Trainer von Tabellenführer SK Kammer, den dritten Spieltag der 2. Klasse Süd unter die Lupe und gibt seinen Experten-Tipp ab. Nach zwei deutlichen Siegen zum Auftakt muss Kammer am Sonntag in Traunkirchen antreten. Obwohl der Gegner eine große Unbekannte für den Trainer der Gäste ist, traut Hutterer seiner motivierten Mannschaft den dritten Sieg in Serie durchaus zu.

Freitag, 17 Uhr, SV Zebau Bad Ischl 1b - SV Ebensee  Tipp:  1:1
Hier treffen zwei Teams aufeinander, die noch keine Punkte auf ihrem Konto haben. Bad Ischl ist zwar schlecht in die Meisterschaft gestartet, die Mannschaft hat aber durchaus Potenzial und wird noch genug Punkte sammeln können. Auch Ebensee hat eine junge Truppe und wird sich noch steigern können.alt

Sonntag, 16 Uhr, SV Traunkirchen - SK Kammer  Tipp:  0:2
Den Gegner aus Traunkirchen kenne ich nicht wirklich. Obwohl wir sechs Punkte zu Buche stehen haben, ist für meine junge Mannschaft jedes Spiel schwierig. Wir werden jedoch keinen Gegner unterschätzen und können somit auch gegen jeden  Gegner bestehen. Ich vertraue meinen Jungs und tippe auf einen Auswärtssieg.

Sonntag, 16 Uhr, ASKÖ Pinsdorf - Union Raiffeisen Zell am Moos  Tipp:  1:1
Diese Begegnung ist ein kleines Spitzenspiel, weil beide Mannschaften sechs Punkte haben. Ich gehe davon aus, dass sowohl Pinsdorf als auch die Zeller bis zum Schluss vorne mitmischen werden. Das Match wird sehr ausgeglichen sein, deshalb tippe ich auf ein Remis.

Sonntag, 16 Uhr, SV Gmundner Milch 1b - SV St. Wolfgang  Tipp:  2:1
Gmunden hat eine junge, technisch gute Mannschaft und verfügt über tolle Einzelspieler. Wir konnten Gmunden am Sonntag mit 4:0 besiegen. Das Match war aber nicht so eine klare Angelegenheit wie es das Ergebnis vermuten lässt. Ich glaube, dass die Hausherren mehr Qualität aufzuweisen haben und deshalb auch gewinnen werden.

Sonntag, 16 Uhr, ASKÖ Steyrermühl - SV Aurach  Tipp:  3:0
Das wird für mich eine klare Partie. Steyrermühl ist ein absoluter Aufstiegskandidat und einfach zu stark für die Gäste aus Aurach.

Sonntag, 16 Uhr, ASKÖ Ebensee - SV Attersee  Tipp:  2:0
In diesem Spiel treffen zwei Mannschaften aufeinander, die letztes Jahr in den unteren Regionen der Tabelle zu finden waren. Auch heuer verlief der Start nicht nach Wunsch, wurden doch beide Begegnungen verloren. Ich tippe auf einen Sieg der Heimischen, weil ich Attersee nicht so stark einschätze.

Spielfrei:  Union Oberwang

Dieter Aichmayr

S2F: Bitcoin auf dem Weg zu 100.000 $ bis Ende 2021?


Transfers Oberösterreich

Fußball-Tracker

Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter