2. Klasse West-Nord 14/15: "OÖ Ingenieurbüros" Expertentipp Runde 7

Für Ligaportal hat Franz Lang, Sektionsleiter der Union Enzenkirchen, sich die Begegnungen der siebenten Runde der 2. Klasse West-Nord genau angesehen und seinen "OÖ Ingenieurbüros Expertentipp abgegeben. Die Mannschaft von Trainer Bernhard Jöchtl konnte bislang nur einen einzigen Punkt ergattern und weiß in der Tabelle lediglich das Schlusslicht aus Suben hinter sich. Im Auswärtsspiel gegen Tabellennachbar Union Wesenufer hofft der Vorletzte auf einen Punktezuwachs. "In unserer Situation wäre ein Dreier natürlich unheimlich wichtig für die Moral. Auch wenn Wesenufer in der Tabelle nur einen Platz vor uns steht, wird es auch am Sonntag nicht einfach. Wir mussten in den letzten beiden Partien fünf Spieler vorgeben und konnten die Ausfälle nicht kompensieren. Natürlich wünsche ich mir den ersten Saisonsieg, wäre aber auch mit einem Unentschieden zufrieden", sagt der Sektionsleiter und ist der Meinung, dass von den Top-Drei der Tabelle eine Mannschaft an diesem Wochenende wird Federn lassen müssen.

 

 

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

Union Guschlbauer St. Willibald - Union Steinbrunn Schardenberg

Union Guschlbauer St. WillibaldUnion Steinbrunn Schardenberg

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

Union Wesenufer - Union Raika Enzenkirchen

Union WesenuferUnion Raika Enzenkirchen

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

SV Luksch Riedau - ASKÖ Bruck-Peuerbach

SV Luksch RiedauASKÖ Bruck-Peuerbach

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

Union Vichtenstein - UFC St. Agatha

Union VichtensteinUFC St. Agatha

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

Union Suben - Union St. Aegidi

Union SubenUnion St. Aegidi

So, 28.09.2014, 16:00 Uhr

DSG Union Sigharting - Union CAB Rainbach/Innkreis

DSG Union SighartingUnion CAB Rainbach/Innkreis


Digitaler Stress - Das Buch von Prof. Dr. René Riedl

Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter