Bezirksliga Nord: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv auf unterhaus.at nimmt Horst Söllradl, Trainer der Union Königswiesen, den zweiten Spieltag in der Bezirksliga Nord unter die Lupe und gibt seinen Experten-Tipp ab. In der letzten Runde konnte seine Truppe ja bekanntlich nach zuletzt 28 sieglosen Spielen in Serie endlich wieder einmal einen vollen Erfolg feiern. Dieser Triumph setzte sicherlich neue Energien frei, die beim Heimspiel gegen den Spitzenreiter Blau-Weiß Linz Amateure, wohl auch dringend benötigt werden. Denn die Linzer konnten ihre bisherigen zwei Matches für sich entscheiden und zeigten dabei beachtliche Leistungen. Coach Söllradl wäre insofern schon mit einem Punktgewinn zufrieden.


Samstag (01.09.) – 16 Uhr

altaltUSV Peugeot Reindl St. Oswald bei Freistadt - Union Lembach   Tipp: 1:1

Söllradl: "Gegen Lembach haben wir bereits in der ersten Runde gespielt. Da haben wir schon gesehen, dass sie sehr sehr stark sind. St. Oswald war letztes Jahr schon vorne mit dabei und sie werden auch heuer in den oberen Tabellenregionen mitmischen. Es sieht nach einem Unentschieden aus."

USV Peugeot Reindl St. Oswald bei Freistadt (10. Platz):
...der Drittplatzierte der letzten Saison rehabiliterte sich nach einer Auftaktniederlage
in der vergangenen Runde mit einem 3:2-Erfolg über Vorderweißenbach.

Union Lembach (3. Platz):
...ausgezeichneter Start des Aufsteigers mit einem Remis und einem Sieg,
in der vergangenen Saison setzte es insgesamt nur zwei Niederlagen.


Samstag (01.09.) – 16 Uhr

altaltUnion Kornspitz® Pregarten - SV Gramastetten   Tipp:1:3

Söllradl: "Pregarten ist bisher noch nicht in die Gänge gekommen. Die neu zusammengestellte Mannschaft ist aber auch noch nicht zusammengespielt. Der Kontrahent aus Gramastetten hat hingegen schon im vergangenen Herbst mit guten Leistungen für Furore gesorgt und ich traue ihnen auch einen Sieg in Pregarten zu."

Union Kornspitz® Pregarten (12. Platz):
...der Absteiger verpatzte den Saisonstart mit zwei Schlappen völlig,
Pregarten hat saisonübergreifend die letzten 8 Spiele allesamt verloren.

SV Gramastetten (7. Platz):
...der Auftaktniederlage folgte ein 4:0-Heimsieg gegen Hofkirchen,
kein Sieg in den letzten 5 Auswärtsspielen.


Samstag (01.09.) – 16 Uhr

altaltUnion Königswiesen - FC Blau-Weiß Linz Amateure   Tipp: 1:1

Söllradl: "Das wird ein ganz schwieriges Spiel. Ich habe mir am Samstag den Sieg von Blau-Weiß gegen Pregarten selbst angesehen und ich muss sagen sie sind wirklich sehr stark. Interessant wird natürlich auch sein, wer vom Kader der "Ersten" mit dabei sein wird. Aber auch bei uns ist mit dem guten Saisonstart eine Aufbruchsstimmung zu erkennen. Wir werden natürlich bestmöglich dagegenhalten und wirklich alles in die Waagschale werfen. Mit einem Unentschieden könnten wir schon zufrieden sein."

Union Königswiesen (4. Platz):
...ordentlicher Saisonstart mit einem Unentschieden gegen Lembach und einem Auswärtssieg gegen St. Georgen,
der Triumph in St. Georgen war der erste Erfolg nach 28 sieglosen Spielen.

FC Blau-Weiß Linz Amateure (1. Platz):
...die Linzer starteten mit zwei Zu-Null-Siegen perfekt in die neue Saison,
saisonübergreifend gab es nur eine Niederlage in den letzten fünf Matches.


Samstag (01.09.) – 17 Uhr

altaltASKÖ Schwertberg - TSV St. Georgen an der Gusen   Tipp: 2:1

Söllradl: "Gegen St. Georgen haben wir gerade erst dieses Wochenende gespielt. Trotz unseres Sieges muss man sagen, dass sie gerade technisch eine sehr starke Truppe haben. Aber trotzdem tippe ich auf einen knappen Heimerfolg der Schwertberger."

ASKÖ Schwertberg (11. Platz):
...nach dem Sieg gegen St. Oswald setzte es gegen Aufsteiger Lembach eine bittere 0:3-Niederlage, beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams setzte sich Schwertberg mit 2:1 durch.

TSV St. Georgen an der Gusen (5. Platz):
...bei St. Georgen folgte dem Auftakterfolg ebenso eine Pleite (2:3 gegen Königswiesen),
St. Georgen konnte drei der letzten 5 Spiele auf fremden Boden gewinnen.


Sonntag (02.09.) – 16 Uhr

alt

DSG Union Putzleinsdorf - ASKÖ Mauthausen  Tipp: 3:0alt

Söllradl: "Mauthausen ist auch mit Null Punkten gestartet. Putzleinsdorf hingegen ist super in die neue Saison gestartet. weswegen ich mit einem souveränen Erfolg der Heimischen rechne."

DSG Union Putzleinsdorf (2. Platz):
...ausgezeichneter Saisonstart mit einem 4:1 gegen Gramastetten und einem 2:1 über Ottensheim, Topscorer Christian Reiter hält bereits bei 4 Volltreffern.

ASKÖ Mauthausen (13. Platz):
...völlig missglückter Saisonstart mit zwei Schlappen,
wartet bereits seit 10 Spielen auf einen vollen Erfolg.


Sonntag (02.09.) – 16 Uhr

altaltUnion Wippro Vorderweißenbach - SPORTUNION Schweinbach   Tipp: 2:0

Söllradl: "Für mich gilt Vorderweißenbach als einer der Titelkandidaten. Ich denke, dass die Heimstärke der Horner-Elf hier den Ausschlag geben wird. Für Schweinbach wird es sehr schwer auswärts gegen Vorderweißenbach zu bestehen.

Union Wippro Vorderweißenbach (5. Platz):
...dem Auftaktsieg gegen Mauthausen folgte eine knappe Niederlage in St. Oswald,
letzte Saison zweitstärkstes Heimteam.

SPORTUNION Schweinbach (8. Platz):
...der Aufsteiger steckte die Auftaktniederlage gegen Ottensheim gut weg und kam gegen Mauthausen zu einem 3:0-Erfolg, die letzte Auswärtsniederlage von Schweinbach datiert vom 15.04.2012 (gegen Altenberg).


Sonntag (02.09.) – 16 Uhr

alt

altTSU Hofkirchen im Mühlkreis - TSV Ottensheim   Tipp: 0:0

Söllradl: "Ehrlich gesagt kenne ich diese zwei Truppen berhaupt nicht, jedenfalls habe ich sie persönlich noch nie spielen gesehen. Hofkirchen ist zwar mit null Punkten gestartet, trotzdem traue ich der Gahleitner-Elf einen Punktgewinn gegen Ottensheim zu.

TSU Hofkirchen im Mühlkreis (14. Platz):
...völlig verpatzter Saisonstart mit zwei 0:4-Niederlagen,
der Tabellenletzte konnte als einzige Mannschaft bisher keinen Torerfolg verbuchen.

TSV Ottensheim (8. Platz):
...dem Auftakterfolg gegen Schweinbach folgte eine 1:2-Heimniederlage gegen Putzleinsdorf,
die letzten beiden Duelle gegen Hofkirchen verlor Ottensheim.


Transfers Oberösterreich
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter