Bezirksliga Ost: Vorschau Runde 9

alt

Sieben spannende Duelle werden die Fans der Bezirksliga Ost powered by Pizzeria La Mare in Ansfelden auch dieses Wochenende wieder in ihren Bann ziehen. Mit diesem Spieltag sind wie immer gleich mehrere Fragen verknüpft. Kann der SC St. Valentin seinen Aufwärtstrend bestätigen? Hält die Serie der Union Allhaming auch beim ASK St. Valentin? Holt Garsten die ersten Punkte in der Fremde? Besteht ASV Bewegung Steyr auch in Neuzeug? Kann die Union Niederneukirchen in Pasching überraschen? Gelingt den jungen Sängerknaben ausgerechnet in St. Ulrich die Trendwende?

Sa, 12.10.2013, 14:00 Uhr

SV Pasching 16 - Union Niederneukirchen

Live-Ticker

SV Pasching 16 Union Niederneukirchen

Mit diesem "Mittagsspiel" wird die neunte Runde der Bezirksliga Ost eröffnet. Die FC Pasching 1b muss in diesem Spiel gegen ihren Ruf als Remiskönig ankämpfen. In 50 Prozent der Spieler mit Paschinger Beteiligung gibt es am Ende eine Punkteteilung, Rekordwert in der heurigen Spielzeit. Die aber noch ungeschlagene Messner/Bors-Elf trifft im Heimspiel auf eine Mayr-Elf mit Rückenwind. Zuletzt konnte "NNK" mit einem 3:0 gegen die ASKÖ Mauthausen aufzeigen.

Sa, 12.10.2013, 16:00 Uhr

SV Losenstein - SV Garsten

Live-Ticker

SV Losenstein SV Garsten

Für beide Teams ist Wiedergutmachung angesagt. Während der SV Garsten zuhause gegen den USV St. Ulrich seine blütenweiße Heimweste ablegen musste, wartet man auswärts immer noch auf den ersten Punkt. Wird auch diese Serie reissen? Als heimstark gilt der SV Losenstein, der zuletzt eine knappe Niederlage gegen den SC Ernsthofen hinnehmen musste.

Sa, 12.10.2013, 16:00 Uhr

ASKÖ Mauthausen - SC Ernsthofen

Live-Ticker

ASKÖ Mauthausen SC Ernsthofen

Die ASKÖ Mauthausen gerät derzeit vom Regen in die Traufe. Vom Tabellenende trennen die Prömmer-Elf nach der Niederlage in Niederneukirchen nur noch zwei Zähler. Im Heimspiel gegen den SC Ernsthofen gilt es für die Mühlviertler am starken Saisonbeginn anzuknüpfen. Beim SC Ernsthofen ist die Stimmung derzeit gut, unter Neo-Coach Kiss konnte zuletzt der SV Losenstein besiegt werden.

Sa, 12.10.2013, 16:00 Uhr

Union Neuhofen an der Krems - SC St. Valentin

Live-Ticker

Union Neuhofen an der Krems SC St. Valentin

Der SC St. Valentin gab am vergangenen Spieltag mit dem 3:0-Erfolg gegen den ATSV Neuzeug ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Im Auswärtsspiel bei der Union Neuhofen erwartet die Allerstorfer-Elf nun die nächste schwierige Aufgabe. Die Union Neuhofen bezog vergangenes Wochenende die zweite Niederlage der Saison. Die Dietinger-Elf kann wohl nur mit einem Sieg an den vorderen Plätzen dranbleiben.

So, 13.10.2013, 16:00 Uhr

USV St. Ulrich - Union T.T.I. St. Florian Juniors

Live-Ticker

USV St. Ulrich Union T.T.I. St. Florian Juniors

Der USV St. Ulrich ist weiterhin eine der positiven Überraschungen der aktuellen Saison. Das Wort "Überraschung" ist aber im Zusammenhang mit der Wimmer-Elf weniger angebracht, wird in St. Ulrich doch nichts dem Zufall überlassen, sehr kontinuierlich und gewissenhaft gearbeitet. Zu Gast hat man dieses Wochenende etwas angeschlagene St. Florian Juniors, von denen Coach Wolfgang Gruber aber überzeugt ist: "Wir kommen wieder!" Der USV ist zuhause nicht unverwundbar, beide Saisonniederlagen, und damit die einzigen Punkteverluste, bezog man vor eigenem Publikum.

So, 13.10.2013, 16:00 Uhr

ATSV Neuzeug - ASV Mayr Bau Bewegung Steyr - Fußball

Live-Ticker

ATSV Neuzeug ASV Mayr Bau Bewegung Steyr - Fußball

Der ATSV Neuzeug rutschte nach der Niederlage beim SC St. Valentin auf den vorläufigen Relegationsplatz ab. Die Leistungen des starken Aufsteigers werden allerorts gewürdigt und anerkannt, alleine vergisst man ab und an mal konsequent die Punkte auch einzufahren. Anders verhält es sich beim ASV Bewegung Steyr der diese Saison Runde für Runde seine Visitenkarte abgibt.

So, 13.10.2013, 16:00 Uhr

ASK Case IH Steyr St. Valentin - SPG Allhaming/Weißkirchen 1b

Live-Ticker

ASK Case IH Steyr St. Valentin SPG Allhaming/Weißkirchen 1b

Der ASK St. Valentin ist in der Bezirksliga Ost das Maß aller Dinge. Runde für Runde hinterlässt man auf den Sportplätzen eine ratlose Konkurrenz. Ob das auch für die zuletzt unheimlich starke Allhaminger Mannschaft gilt? Die Pichler/Hintersteiner-Elf holte elf Punkte aus den letzten fünf Runden und setzte sich kräftig von hinten ab. Der Blick ist nun nach vorne gerichtet. Dennoch scheinen die Rollen klar verteilt, der ASK ist die mit Abstand beste Heimmannschaft der Liga, noch ohne Punktverlust vor heimischem Publikum.

Peter Öfferlbauer

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter