Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

Spielberichte

Tabellenführer gibt sich in Bad Wimsbach keine Blöße

SK Bad Wimsbach
Union Mondsee

In der fünften Runde der Landesliga West empfing der SK Bad Wimsbach die Union Raiffeisen Mondsee und liebäugelte insgeheim mit dem ersten Heimsieg. Doch der Aufsteiger stand am Freitagabend mit leeren Händen, musste sich mit 0:3 geschlagen geben und wartet seit dem Auftaktsieg in Esternberg vergeblich auf einen "Dreier". Die Union hinegen wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und untermauerte mit dem vierten Saisonsieg die Tabellenführung.

Mondseer Doppelschlag

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Rothbauer nahm die Gästeelf von Coach Christoph Mamoser sofort dass Heft in die Hand. Die Union dominierte vor rund 200 Besuchern das Geschehen und stellte im HF-Stadion die Weichen früh auf Sieg. Nachdem bei der ersten Chance der Gäste ein Kopfball von Christoph Chudoba nicht ins Ziel gefunden hatte, machte es Patrick Rindberger in Minute 13 besser und stellte auf 0:1. Vier Minuten später schlug es im Kasten des Aufsteigers erneut ein, als Daniel Lettner einen gelungenen Mondseer Spielzug erfolgreich abschloss. Der Ligaprimus blieb am Drücker, die Union konnte in Halbzeit eins den Sack aber nicht zumachen. Da Rindberger eine Großchance nicht nutzen konnte, ging es mit 0:2 in die Pause.

Wechsler macht Sack zu

Nach Wiederbeginn ging der SKW couragierter ans Werk und bot dem Tabellenführer die Stirn. Die Mamoser-Elf hatte das Geschehen über weite Strecken jedoch unter Kontrolle und ließ nicht viel zu. Bei der besten Möglichkeit des Aufsteigers auf den Anschlusstreffer, brachte Stefan Weiß nach einem Freistoß den Ball nicht im Union-Gehäuse unter. Am Beginn der Schlussviertelstunde machte der Favorit den Deckel drauf, als ein Mondseer Joker stach. Nach glänzender Vorarbeit von Franz Stauber durfte sich auch der eben erst eingewechselte Lukas Wechsler als Torschütze feiern lassen, traf der Angreifer zum 0:3-Endstand. Während die Mamoser-Elf am kommenden Freitag die Kicker aus Schalchen empfängt, erwartet den Aufsteiger tags darauf in Andorf ein Duell zweier Liga-Neulinge.

 

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus
Schachner Wintergärten
Fußball-Tracker

Fußballreisen buchen

Ligaportal Fußballreisen - Ligaportal bringt dich zu den Top Klubs in Europa
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

 

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter

your smart connection with customers - hello again entwickelt maßgeschneiderte Apps zur digitalen Kundenbindung