Frauen: Nachbetrachtung 10./11. November

„ Unter dem Stöcklschuh“-

KOMMENTAR zum Frauenfußball-Wochenende 10./11.  November 2007

von  „help“

 

Sämtliche Spiele fielen dem Wintereinbruch zum Opfer, sodass sich ein  Kommentar zu den Spielen in Oberösterreich erübrigt.

 

Nina Aigner war auch nach dem  „Jubiläumsspiel“ nicht zu bremsen!

 

Ein Erfolgsmeldung gab es dennoch für Oberösterreich und zwar aus München: „Legionärin“ Nina Aigner, Torjägerin des FC Bayern München und der österreichischen Nationalelf, erzielte beim Heimspiel gegen die Spielgemeinschaft Essen-Schönebeck bereits in der 6. Minute den Führungstreffer für die Isarelf. Allerdings gerieten die Gastgeberinnen bis zur Halbzeit  durch einen „Doppelpack“ von Charline Hartmann mit 1:2 in Rückstand. Nach dem Wechsel gelang Hartmann auch noch das 1:3 für Essen, ehe Aigners Stürmerkolleginnen Silvie Banecki und Julia Simic doch noch den Ausgleich zum 3:3 schafften.

Für die gebürtige Antiesenhofenerin Aigner war  ihr Führungstreffer bereits das

71. Meisterschaftstor (!) im 114.  Bundesligaspiel.  Nach dem 150. „Pflichtspiel“ (Meisterschaft, Feld- und Hallencup)hält Oberösterreichs erfolgreichster Fußball-„Export“ derzeit insgesamt bei 105 „Pflichttreffern“.

 

Torreich verliefen auch die Spiele mit oberösterreichischer Beteiligung im Herbst.

Als Service für Besucher des ooeliga.at-Portals finden Sie anschließend exklusiv:

 

Alle  oberösterreichischen  Torschützinnen auf einen Blick!

 

ÖFB-Frauen-Liga:

 

3 Tore: Silke Beidinger (Union Kleinmünchen)

2 Tore: Melina Mares, Sara Schörgenhuber (beide U. Kleinmünchen)

1 Tor: Cornelia Just, Eva-Maria Wirtitsch (beide Kleinmünchen)

 

Frauen 2. Liga Mitte:

(O.Ö., Salzburg, Kärnten)

 

10 Tore: Tanja Wurm (LASK Ladies)

9 Tore: Lisa Lausenhammer (U. Geretsberg)

8 Tore: Sonja Stollnberger (LASK Ladies)

6 Tore: Cornelia Majovski (ASKÖ Dionysen/Traun)

5 Tore: Karin Schwaiger (SV Garsten), Ruzica Gabric, Fabiana Pulimeno (beide LASK Ladies), Romana Wiesinger (ASKÖ Doppl/Hart)

4 Tore:            Daniela Costa, Lisa Pratscher (beide ASKÖ Dionysen/Traun), Alexandra Glück (U.

            Geretsberg), Fotini Demertzidou (ASK Maxglan)

3 Tore:            Angelika Amon-Haas, Stefanie Enzinger, Veronika Laimer (alle USK Hof),

            Claudia Aumüller, Anna Breitenfellner (beide U. Nebelberg), Silke Bruckner, Iris

            Moser, Daniela Steinmair (alle U. Wolfern), Isabella Hauthaler, Zerina Omeradzic

            (beide ASK Maxglan), Melanie Kern, Tanja Rechberger (beide ASKÖ

            Dionysen/Traun), Isabelle-Eva Köck, Viktoria Madl (beide LASK Ladies).

2 Tore: Julia Aistleitner (ASKÖ Doppl/Hart), Edina Ceso, Birgit Pörner, Claudia Stollnberger

            (alle LASK Ladies), Sandra Harton, Andrea Moser beide USK Hof), Judith Letz, Doris

            Sieghartsleitner (beide SV Garsten), Eva Pfeil (U. Nebelberg), Stefanie Rammer

            (ASKÖ Dionysen/Traun).

1 Tor:  Sabine Baumgartner, Regina Schmidtseder (beide ASKÖ Dionysen/Traun),

            Jaqueline Einheller, Lisa Kiss (beide SV Carsten), Patricia Granzotti (ASK Maxglan),

            Marion Hochradl, Tatjana Roschitz, Diana Tudan (alle U. Geretsberg), Tamara

            Kratky, Katrin Wittmann (ASKÖ Doppl/Hart), Manuela Lach (Spittal/Drau), Julia

            Ludwig, Katharina Unterholzner (beide U. Wolfern), Verena Stadlbauer, Viktoria

            Steininger, Michaela Wurm(beide U. Nebelberg), Ines Stellnberger (LASK Ladies).

Je 1 Eigentor für LASK Ladies und SV Garsten.

 

O.Ö. Liga- Frauen:

8 Tore:    Anja Zambelli (FC Wels)

7 Tore:    Sandra Geisberger (GW Micheldorf)

6 Tore:    Manuela Krenn (U. FC Siro Ternberg), Doris Hergolitsch (FC Wels)

5 Tore:    Julia Holzbauer, Dagmar Leiner (beide SV Taufkirchen), Marina Polic

(GW Micheldorf), Katrin Stöhringer (FC Wels), Patricia Wrabel (ÖTSU Oberhofen),

4 Tore:    Daniela Blasl (FC Temberg), Sylvia Leithinger (FC Altmünster), Karin Brugger,

Stefanie Eile (beide FC Wels), Martina Hauer (SV Taufkirchen), Magdalena

Schwingenschuh (U. Kleinmünchen 1 b), Daniela Einfalt (SG Pregarten/Hagenberg)

3 Tore:    Corinna Hirzinger, Deborah Mirjanic ( beide FC Altmünster),

Hildegard Kalleitner (ÖTSU Oberhofen), Kathrin Stockinger (SV GW Micheldorf),

Corinna Wenzel (U. Kleinmünchen 1 b)

2 Tore:    Jennifer Agrill, (GW Micheldorf), Andrea Binder, Melina Mares (beide

               U.Kleinmünchen 1 b), Lisa Maria Breitenfellner, Stefanie Haunschmied (beide SG Pregarten/ hagenberg), Lisa-Maria Engelbutzeder, Daniela Kreuzhuber (beide SV Taufkirchen), Susanne Fery (U. Weilbach), (U. Kleinmünchen 1 b), Emina Nadarevic (FC Altmünster), Silke Pangerl, Daniela Strasser (beide FC Wels), Michaela Weiglmeier (ÖTSU Oberhofen).

1 Tor:      Vanessa Agrill, Stefanie Meirhofer, Sandra Pillinger, Marina Seyr (alle GW

               Micheldorf), Verena Aschauer (U. FC Siro Ternberg), Vanessa Brandl, Claudia Grurl, Fabienne Meschuh, Margit Raber, Katharina Rektenwald, Tina Sindelar (alle U. Kleinmünchen 1 b), Katrin Feichtenschlager, Sabine Gurtner, Sabrina Wimmer (alle U. Weilbach), Anita Haberlander, Martina Pattersch (beide ÖTSU Oberhofen)

               Jennifer Heubusch (FC Wels), Amanda Hofer (SG Pregarten/Hagenberg), Katharina Hölzl, Roswitha Laabmayr, Yvonne Stockenhuber (alle SV Taufkirchen), Barbara Obermüller (U. Haibach).

1 Eigentor für GW Micheldorf.

 

1. Frauenklasse O.Ö.

19 Tore: Julia Nadine Pum (ASV Behamberg/Haidershofen)

11 Tore: Katharina Laimer (ASKÖ Kirchdorf)

10 Tore: Iris Schorkopf (ATSV Steyr), Irina Donschachner (U. Schweinbach)

9 Tore:    Birgit Draxler (ASV Behamberg/Haidershofen),

8 Tore:    Silke Schmidthaler (ATSV Steyr)

7 Tore:    Ute Leimer (ATSV Steyr)

6 Tore:    Gerlinde Danninger, Saara Donschachner (beide U. Schweinbach), Eva-Maria

               Deichstetter (ATSV Steyr)

5 Tore:    Daniela Hinterleitner (U. Natternbach), Nadine Müller (SV Windischgarsten)

4 Tore:    Elisabeth Grassecker (SV Windischgarsten), Jana  Konvalinova (ASKÖ  Kirchdorf),

               Julia Landerl (U. VB Bad Hall), Verena Musika (ATSV Steyr), Stephanie

               Trautendorfer (U. Neuhofen/Krems)

3 Tore:    Eva Maria Bachl, Eva Falkner, Bianca Plank (alle U. Schweinbach), Franziska

Fattinger (SV Sompek Schlüsslberg), Barbara Niederleitner, Helene Schlagnitweit (U. Natternbach), Magdalena Posch (U. Bad Hall), Christina Zeitlhofer (ASV Behamberg/Haidershofen)

2 Tore:    Nicole Doblhofer, Bianca Wiesinger (U. Weibern), Marlene Falkner, Julia Sailer (beide U. Schweinbach), Ines Fürtbauer, Sonja Lang (ASKÖ Kirchdorf), Barbara Hochwallner (Behamberg/Haidershofen), Melanie Hofer, Denise Wallner (SV Sompek Schlüsslberg), Daniela Remplbauer (UFC Eferding), Michaela Schmidt, Andrea Schuligoj (beide Neuhofen/Kr.)

1 Tor:      Lisa Ameshofer, Sabine Ameshofer, Doris Hintringer, Judith Kronschläger, Anita Rakaseder (alle U. Natternbach), Stefanie Ammerstorfer, Sandra Berger, Elisabeth Pröslmeyr, Michaela Wimmer (alle UFC Eferding), Petra Dicker , Stepahnie Maria

               Schoiswohl, Ulrike Sperl (alle SV Windischgarsten), Bettina Dickinger-Neuwirth, Anita Furtner, Marlene Mai, Lisa Möslinger, Melanie Peham (alle U. Weibern), Cornelia Ilk (Bad Hall),  Aldina Kuzelj, Agnes Lachner, Christine Arnhold, Gerda Meinhart,  (alle ATSV Steyr), Birgit Mayrhofer (ASKÖ Kirchdorf), Nicole Meisinger (U. Schweinbach), Ines Penzinger, Sabine Schwingenschlögl,  (ASV Behamberg/Haidershofen), Stephanie Rumetshofer (Neuhofen/Kr).

2 Eigentore für  Union Schweinbach,  1 Eigentor für ATSV Steyr.

O.Ö. Mädchenliga:

14 Tore: Linda Gschwandtner (LASK Ladies), Floralba Krasniqi (U. Kleinmünchen)

11 Tore: Verena Stummer (LASK Ladies)

9   Tore:           Julia Hauer (Kleinmünchen), Katrin Stöhringer (FC Wels)

6 Tore:    Julia Greiner , Carina Kaltenböck, Stephanie Speigner (alle LASK Ladies)

5 Tore:    Festina Hazrollaj (FC Wels)

3 Tore:    Marion Neubauer (Kleinmünchen)

2 Tore:    Simone Böcksteiner,  Sarah Graf ( beide Kleinmünchen), Helena Hinterreither,  Julia Eichinger (beide LASK Ladies),  Nicole Kurzmann, Rufadije Misini beide FC Wels)

1 Tor:      Sabrina Azesberger, Simone Mayr, Alexandra Speigner (alle LASK Ladies), Sonja Blöchl, Nicole Leonhartsberger, Sonja Rammerstorfer, Daniela Stürmer (alle Kleinmünchen), Nadine Eiselt, Melanie Zöhrer (beide FC Wels), Anastasia Ivanaschenko (ASKÖ Dionysen/Traun).

2 Eigentore für FC Wels.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter