Vereinsbetreuer werden

Kilb wehrt sich ohne Erfolg gegen St. Pölten

Die SCU Kilb zeigte, als krasser Außenseiter angetreten, in der NV Arena vor 550 Zuschauer eine ansprechende Leistung, ging aber am Ende als 1:2-Verlierer vom Platz. Christian Hauptmann hatte die Juniors des SKN St. Pölten früh in Führung gebracht, dem Ausgleich von Jan-Sebastian Koppensteiner folgte der Siegtreffer von Jaden Montnor.

Für beide Mannschaften war das letzte Duell im Herbst etwas Besonderes. Denn es wurde in der NV-Arena abgehalten, unmittelbar nach dem 2. Liga-Duell der Profis gegen Vorwärts Steyr. Damit durften die beiden Teams vor 550 Zuschauer spielen. "Das haben wir nicht so oft, vor allem nicht bei Heimspielen", freute sich St. Pöltens Trainer Goran Zvijerac. Die Freude hielt aber nicht lange, denn der Coach war mit dem Spiel seiner Jungs nicht zufrieden: "Wir haben zu langsam gespielt, zu oft zur Seite oder nach hinten gespielt. Außerdem hat die Passqualität nicht gestimmt." Und dennoch sollte der SKN schon früh in Führung gehen. Nach einem zweifelhaften Foulpfiff traf Christian Hauptmann per Lattenpendler zum 1:0. EIn herrlicher Treffer aus 17 Metern über die Mauer.

Kilb wehrt sich

Die Kilber Jungs zeigten in der Folge vor allem defensiv eine ansprechende Leistung. Immer wieder wurden die Gastgeber bereits im Ansatz gestoppt. So hatte Torhüter Simon Neudhart nicht all zu viel zu tun. Nach der Pause sollte Kilb sogar zum Ausgleich kommen. Nach einer Aktion über die rechte Seite traf Jan-Sebastian Koppensteiner zum 1:1. Doch die Antwort der Juniors ließ nicht lange auf sich warten. Nach einer schnellen Kombination über die rechte Seite schob Jaden Montnor aus kurzer Distanz zum 2:1 ein. "Genau solche Situationen hätte ich gerne öfter gehabt. Das war schnell gespielt." In den Minuten danach dominierte St. Pölten, fand Chancen zur Entscheidung vor. Doch der Ball wollte nicht zum 3:1 ins Tor. So blieb es bis zum Schluss spannend, St. Pölten brachte den Minimalvorsprung aber sicher über die Zeit.

Die Besten:

St. Pölten: Filip Drljepan (Verteidiger).

 

Werde Vereinsbetreuer und pflege Sponsoren-Logos, Spieler- und Funktionärsdaten ein!