2. Klasse Ost 14/15: Vorschau Runde 25

Der 25. und zugleich vorletzte Spieltag steht in der 2.Klasse Ost bevor. Die Union Großraming könnte mit einem Remis bei den Sierning Juniors dabei bereits frühzeitig die Sektkorken knallen lassen. Vier Mannschaften matchen sich noch um den heißbegehrten möglichen Relegationsplatz. Deshalb könnte ein Punkteverlust jetzt im Finish der Meisterschaft auch fatale Folgen nach sich ziehen. Demnach sollte soweit alles angerichtet für eine spannungs geladene Runde.

 

Sa, 06.06.2015, 14:45 Uhr

Sierning Res - DSG Union Großraming

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaub, Gasgrill, iPads, LED TV und 100 adidas-Bälle!

Sierning Res DSG Union Großraming

Alle Blicke richten sich nach Sierning, wo die Union Großraming mit nur einem Punkt die Meisterschaft endgültig entscheiden kann. Es ist auch schwer vorstellbar, dass das der Garstenauer-Truppe nicht gelingen könnte. Servierten diese die Juniors doch schon im Herbstdurchgang mit 9:0 ab. Zudem kam der Gastgeber zuletzt in Waldneukirchen mit 1:5 arg unter die Räder.

Sa, 06.06.2015, 17:00 Uhr

ATSV Malerei u. Fassaden Stein - Union EDER Karosserie Waldneukirchen

Live-Ticker

ATSV Malerei u. Fassaden Stein Union EDER Karosserie Waldneukirchen

Bei diesem Duell trifft der Frühjahrssechste auf den Siebenten. Waldneukirchen gilt als unberechenbares Team, dass phasenweise auch die Top-Teams ärgern konnte. Trotzdem aber gilt der ATSV Stein auf heimischer Anlage als Favorit, konnten diese doch drei der vier Heimspiele in der Rückrunde gewinnen, wenn auch nur allesamt nur knapp mit 1:0.

Sa, 06.06.2015, 17:00 Uhr

Union Grünburg-Steinbach - SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr

Live-Ticker

Union Grünburg-Steinbach SPG Vorwärts Steyr Amateure/ATSV Steyr

Schwere Aufgabe für die Union Grünburg/Steinbach, für die mit dieser Begegnung die Spielzeit 2014/15 bereits zu Ende geht. Denn mit der Vorwärts Steyr 1b kommt eine Mannschaft mit dem Messer zwischen den Zähnen angerauscht. Soll doch in der Abrechnung unbedingt der mögliche Relegationsplatz herausschauen, da ist ein Dreipunkter beim Tabellenelften beinahe Pflicht.

So, 07.06.2015, 17:00 Uhr

Sportunion Hofkirchen im Traunkreis - Union Maria Neustift

Live-Ticker

Sportunion Hofkirchen im Traunkreis Union Maria Neustift

Beim Aufeinandertreffen der beiden Tabellen-Mittelständler erscheint ein jeder Spielausgang als möglich. Zuletzt konnten die zwei Teams jeweils mit starken Darbietungen aufwarten. Sowohl für Hofkirchen (2:3 in Aschach) als auch für Maria Neustift (0:1 gegen Stein) blieb das Gezeigte aber unbelohnt. So gesehen präsentiert sich diese Partie als klassischer "Dreiweg". Gesperrt: Bernhard Aigner (Maria Neustift)

So, 07.06.2015, 17:00 Uhr

SV Reichraming - FC Aschach an der Steyr

Live-Ticker

SV Reichraming FC Aschach an der Steyr

Krasse Gegensätze beim Spiel des Tabellen-Nachzüglers gegen das stärkste Frühjahrs-Team aus Aschach/Steyr. Das Ziel der seit 13 Spielen punktelosen Reichraminger kann nur lauten weitgehenst Schadensbegrenzung zu betreiben. Denn die Aschacher sind richtig gut in Schuss, wie die Bilanz der letzten 15 Spiele bestätigt: 12 Siege 2 Remis 1 Niederlage.

So, 07.06.2015, 17:00 Uhr

ATSV Palace Pokerclub Steyr - SPG SV Weyer

Live-Ticker

ATSV Palace Pokerclub Steyr SPG SV Weyer

Nur mit einem vollen Erfolg ist dem jeweiligen Team auch geholfen im Kampf um den heißbegehrten zweiten Tabellenplatz. Dementsprechend offensiv orientiert werden die Protargornisten auch zu Werke gehen. ATSV Stein erscheint da mit dem Heimvorteil im Rücken ein wenig im Vorteil, wenngleich aber Weyer bislang im Frühjahr beste Figur abgegeben hat.

 


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter