Bezirksliga Nord 14/15: „OÖ Ingenieurbüros“ Expertentipp Runde 10

Die Ergebnisse des zehnten Spieltags der Bezirksliga Nord - powered by Intersport Pötscher - versucht Christoph Reisinger, Sektionsleiter der Union Kefermarkt, vorherzusagen und gibt seinen "OÖ Ingenieurbüros" Expertenipp der Runde ab. Er glaubt an einen Sieg seiner Mannschaft bei der 1b-Mannschaft von OÖ-Ligist Donau Linz, obwohl er sich darüber wundert, dass die Linzer dort stehen wo sie sind. Mit dem Selbstvertrauen aus den letzten beiden Spielen glaubt er allerdings, dass es mit einem Auswärtssieg klappen wird. Zudem traut er der TSU Wartberg/Aist zu, dem Tabellenführer Lembach Punkte abzuknöpfen und tippt in dieser Partie auf ein Remis.

 

 

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

Union Lembach - TSU Wartberg/Aist

Union LembachTSU Wartberg/Aist

"Es hat den Anschein, als würde sich Wartberg/Aist auswärts etwas leichter tun. Spielerisch war das Team rund um Paul Hametner bisher unser stärkster Gegner. Der Tabellenführer war bei uns hingegen nicht ganz so stark. Mit dem Selbstvertrauen und der Tabellenführung im Rücken sind die Gastgeber aber immer für einen Sieg gut. Dieses Mal glaube ich allerdings an ein Remis."

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

Union Julbach - TSV St. Georgen an der Gusen

Union JulbachTSV St. Georgen an der Gusen

"Gegen Julbach ist es auf ihrem kleinen Platz immer schwer zu spielen. Mich wundert, dass St. Georgen/G. zuletzt so viele Gegentore erhalten hat. Gegen unser Team standen sie hinten noch sehr stabil. Vorne ist die Mannschaft sehr stark und wird auch das eine oder andere Tor erzielen können. Für einen Sieg wird es allerdings nicht ganz reichen."

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

SV Gramastetten - Union Putzleinsdorf

SV GramastettenUnion Putzleinsdorf

"Der SV Gramastetten steht sicher noch nicht dort, wo sie es sich vor der Saison vorgestellt haben. Dennoch, im Spiel nach vorne sind sie gefährlich. Doch auch Putzleinsdorf ist im Angriff sehr stark und wenn dann hinten verwundbar. Deshalb glaube ich auch an ein Unentschieden mit einigen Toren."

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

TSU Hofkirchen im Mühlkreis - USV St. Oswald/Freistadt

TSU Hofkirchen im MühlkreisUSV St. Oswald/Freistadt

"Hofkirchen/M. kenne ich von den Teams in dieser Liga noch am wenigsten, in der Tabelle steht die Mannschaft aber sehr weit vorne. St. Oswald tut sich auswärts etwas schwerer als daheim. Mit den guten Neuzugängen scheint das Zusammenspiel noch nicht ganz so zu funktionieren. Die Gäste werden sicher noch kommen, doch dieses Mal wird es nicht für einen Punkt reichen."

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

ASKÖ Donau Linz 1b - Union Kefermarkt

ASKÖ Donau Linz 1bUnion Kefermarkt

"Die Linzer haben sicher hohes Potential und sind schwer einzuschätzen. Für mich ist es verwunderlich, dass sie am Ende der Tabelle stehen. Für uns spricht das Selbstvertrauen der letzten beiden Partien. Dass wir spielerisches Potential haben zeigten schon die Leistungen in den ersten Spielen. Nun konnten wir die Leistungen auch in Ergebnisse ummünzen. Ich glaube auch dass wir mit dem Selbstvertrauen im Rücken auch in Linz gewinnen können."

Sa, 18.10.2014, 15:30 Uhr

Union Königswiesen - Union Eidenberg/Geng

Union KönigswiesenUnion Eidenberg/Geng

"Königswiesen spielt zuhause schon lange auf hohem Niveau und hat eine gewisse Routine in der Bezirksliga. Den Gästen aus Eidenberg/Geng fehlt noch etwas die Kaltschnäuzigkeit für die Bezirksliga, das hat man auch gegen uns gesehen. Deshalb glaube ich werden sich die Königswiesener durchsetzen."

So, 19.10.2014, 15:30 Uhr

Union Wippro Vorderweißenbach - TSV Ottensheim

Union Wippro VorderweißenbachTSV Ottensheim

"In den letzten Runden ist die Union Vorderweißenbach sehr gut in Schuss gekommen. Nach vorne ist die Mannschaft sehr stark. Vor allem die Legionäre Prihoda und Nitriansky sowie Kapitän Mühleder sorgen immer wieder für Gefahr. Zusätzlich können sie mit den schnellen Flügelspielern jedem Gegner weh tun und werden sich deshalb auch gegen Ottensheim durchsetzen."

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter