Bezirksliga West: Vorschau Runde 2

blw-runde-hofbauerEin Braunauer Duell am Freitag! Zum Auftakt der zweiten Runde der Bezirksliga West powered by Teamsport Hofbauer empfängt FC Munderfing die mit einem Sieg in die Saison gestarteten Kicker der Union Ostermiething. Mit einem wahren Zuseheransturm darf dann am Samstag gerechnet werden, wenn um 17 Uhr Schiedsrichter August Hinterhölzl die Mannschaften aus Münzkirchen und St. Roman zum Sauwald-Derby aufs Feld führt. Um drei Punkte kämpfen auch die beiden Liga-Neulinge Union Rottenbach und Union Dorf an der Pram, sie treffen im direkten Duell aufeinander. Die letzten Punkte dieser Runde werden abschließend in der einzigen Sonntag-Partie vergeben. Gastgeber Union Diersbach will die Niederlage in Ostermiething vergessen machen und empfängt im ersten Saison-Heimspiel die Aufsteiger der Union Peuerbach. Wer als Sieger aus der Freitag-Partie hervorgehen, und ob es beim Aufeinandertreffen in Münzkirchen eine Punkteteilung geben wird, all das lesen Sie morgen, wenn Hannes Huemer, Sektionsleiter der Union Rottenbach, den Expertentipp zur zweiten Runde abgibt. 

Fr, 23.08.2013, 18:00 Uhr

FC Munderfing - Union Stampfl-Bau Ostermiething

Live-Ticker

FC Munderfing Union Stampfl-Bau Ostermiething

Mit zwei vollen Erfolgen für die Heimischen endeten die Duelle im Vorjahr. Einem knappen 1:0-Auswärtssieg im Herbst folgte ein 2:0 im Frühjahr – keine Tore und keine Punkte für die Gäste in der Saison 2012/13. Drei Treffer in St. Roman, damit konnte die Heim-Offensivabteilung sicher alle Erwartungen nach vorne erfüllen. In der Defensive zeigte man sich im Auftaktmatch äußerst nachlässig, ähnliche "Schnitzer" müssen im Derby gegen Ostermiething vermieden werden. Die Teufl-Elf ist mit einem vollen Erfolg in die neue Saison gestartet und kann entspannt die Reise nach Munderfing antreten.

Sa, 24.08.2013, 16:00 Uhr

Union Ziegelwerk Senftenbach - Union Raiba Gilgenberg

Live-Ticker

Union Ziegelwerk Senftenbach Union Raiba Gilgenberg

Die Simmelbauer-Elf lieferte einen perfekten Saisonstart und holte im Derby in Antiesenhofen die ersten drei Punkte. Kann man vor heimischem Publikum nachlegen, oder bringen die Gäste Zählbares mit nach Hause? Die Mannen aus Gilgenberg zeigten zwar eine Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte gegen Münzkirchen, in den ersten 45 Minuten war man jedoch chancenlos. Will man nicht vom Saisonstart weg hinten mitspielen, so ist im ersten Auswärtsmatch der Saison ein Punkt Pflicht.

Sa, 24.08.2013, 16:00 Uhr

USV St. Pantaleon - USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf

Live-Ticker

USV St. Pantaleon USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf

Zwei Siege gegen den heutigen Gegner feierte der USV Eggelsberg/Moosdorf in der Saison 2012/13. Vor allem im Heimspiel hatten die Stürmer der Stöger-Elf das Visier richtig eingestellt und fegten die Gäste mit einem 6:1 vom Platz. In der Auftaktrunde remisierten die Heimischen beim Aufsteiger Dorf an der Pram, sogar der Dreier war in Reichweite, kassierte man doch erst in der Nachspielzeit den Elfer-Ausgleich. Bei den Gästen erreichten in der Partie gegen Mauerkirchen nur wenige Kicker die Normalform, eine Leistungssteigerung ist also Pflicht, um sich nicht nach zwei Runden punktelos am Ende der Tabelle wiederzufinden.

Sa, 24.08.2013, 17:00 Uhr

FC Münzkirchen - Union St. Roman

Live-Ticker

FC Münzkirchen Union St. Roman

Bittere Heimniederlage im Vorjahr – Chance zur Revanche. 1000 Zuseher pilgerten in der Saison 2012/13 ins Sportzentrum Münzkirchen, um den Nachbarschafts-Kracher live zu verfolgen, in dem die Gäste im Bezirksliga-Abschiedsspiel von Schiedsrichter Johann Stammler mit dem 3:0-Sieg die Oberhand behielten. In der noch jungen Saison kämpfen beide Mannschaften in dieser Partie um die Tabellenführung. St. Roman zeigte sich offensiv bestens gelaunt, fünf Treffer gegen starke Munderfinger, Gahbauer und Co. haben das Visier schon richtig eingestellt. Der FCM konnte in Gilgenberg großteils überzeugen, vor allem das Duo Ales Dere und Josef Hamouz harmonierte prächtig. Man darf gespannt sein, wer sich in diesem Derby durchsetzen wird, der Sieger wird von der Tabellenspitze lachen können.

Sa, 24.08.2013, 17:00 Uhr

SV LITZ Mauerkirchen - SPG Antiesenhofen/Ort

Live-Ticker

SV LITZ Mauerkirchen SPG Antiesenhofen/Ort

Mauerkirchen kehrte mit breiter Brust aus Eggelsberg zurück, nur Optimisten haben mit einem vollen Erfolg gerechnet. Kann die Hofer-Elf die Auswärtsleistung auch zu Hause bestätigen und sich mit einem Sieg ganz vorne in der Tabelle festsetzen? Sie müssen dagegen halten, die Mannen von Spielertrainer Zeilinger. Phasenweise gut gespielt, dennoch stand man im Auftaktmatch nach 93 Minuten mit leeren Händen da. Tollste Chancen wurden von Knoll und Co. im Derby gegen die Union Senftenbach vergeben. In dieser Partie muss sich das ändern, noch eine Niederlage und man findet sich auf den hinteren Tabellenrängen wieder.

Sa, 24.08.2013, 17:00 Uhr

Union VTA Rottenbach - Union SGS Dorf an der Pram

Live-Ticker

Union VTA Rottenbach Union SGS Dorf an der Pram

Die Heinle-Elf startete mit einer Niederlage in die Saison. Die ersten 45 Minuten in Peuerbach waren wenig überzeugend, in Hälfte zwei konnte man zulegen, dennoch reichte es nicht für einen Punkt. Zwei Aluminium-Treffer nach Freistößen waren die einzige Ausbeute an diesem Tag. Kehrt das Glück zurück? Oder kassiert man die nächste Pleite gegen einen Aufsteiger? Die Gäste kommen mit einem Punkt im Gepäck nach Rottenbach, ein Elfer-Treffer in der Nachspielzeit bescherte der Petershofer-Elf einen Punkt im Auftaktmatch. Die Hoffnungen des Aufsteigers ruhen vor allem auf Martin Nisser, dessen Verletzung erlaubte nur einen Kurzeinsatz gegen den USV St. Pantaleon. Wird er in dieser Partie von Beginn an zum Einsatz kommen können?

So, 25.08.2013, 16:00 Uhr

Union CARIBAS Diersbach - Union Peuerbach

Live-Ticker

Union CARIBAS Diersbach Union Peuerbach

Schwache Leistung der Kriegner-Elf in Ostermiething. Egal ob läuferisch oder spielerisch, da passte wenig zusammen bei den Heimischen. Die Gäste starteten mit einem nicht unverdienten Dreier in die Saison, vor allem der Einsatzwillen und die Laufbereitschaft beeindruckten beim Sieg gegen Rottenbach. Wird sich die Gäste-Abwehr wieder ähnlich stark präsentieren wie im Auftaktmatch, oder können die Heimischen Gäste-Goalie Schörflinger erstmals in dieser Saison bezwingen?

Harald Schlager

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter