Bezirksliga West: Vorschau Runde 7

blw-runde-hofbauerVier Spiele der siebenten Runde der Bezirksliga West powered by Teamsport Hofbauer steigen am Samstag, drei Duelle beschließen am Sonntag diese Runde. Zwei Braunauer Derbys steigen schon am Samstag. In Munderfing trifft der FC auf die Gäste aus Mauerkirchen, im zweiten Bezirksduell müssen die Kicker des USV Eggelsberg/Moosdorf in Gilgenberg antreten. Viele Blicke richten sich dann am Sonntag nach Münzkirchen. Geben Dere und Co. die ersten Punkte ab? Der Gegner, die Union Senftenbach, kommt ohne Trainer Walter Simmelbauer in den Sauwald, nach der dritten Niederlage in Folge trennten sich die Wege. Der Expertentipp kommt morgen von Leonhard Zeilinger, Trainer des SV Antiesenhofen.

Sa, 28.09.2013, 16:00 Uhr

FC Munderfing - SV LITZ Mauerkirchen

Live-Ticker

FC Munderfing SV LITZ Mauerkirchen

Das erste Braunauer Derby steigt in Munderfing, zu Gast sind die Kicker des SV Mauerkirchen. Nach den drei punktelosen Auftaktrunden wussten die Heimischen in den letzten drei Runden durchaus zu überzeugen, zwei Siege und ein starker Auftritt gegen Tabellenführer Münzkirchen lassen die Pöschl-Elf auf einen Punktezuwachs hoffen. Die Hofer-Elf zeigte sich bis dato auswärtsstark, bei jedem der drei Auftritte in der Fremde konnte man punkten - auch in dieser Runde?

Sa, 28.09.2013, 16:00 Uhr

Union Raiba Gilgenberg - USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf

Live-Ticker

Union Raiba Gilgenberg USV Raiffeisen Eggelsberg/Moosdorf

Das zweite Braunauer Duell steigt in Gilgenberg, zu Gast auf der Alois Holzner Sportanlage ist der USV Eggelsberg/Moosdorf. Der Aufsteiger lieferte einen nahezu perfekten Saisonstart, mit Platz fünf ist man derzeit deutlich von den Abstiegsrängen entfernt. Die Erbschwendtner-Elf konnte die beiden letzten Partien gewinnen, es wird also keine leichte Aufgabe für die Gäste, den einen oder anderen Punkt aus Gilgenberg zu entführen. Die Kicker aus Eggelsberg sind noch immer nicht richtig in der Meisterschaft angekommen, nur ein Sieg und ein Remis nach sechs Runden, damit steht man derzeit auf dem letzten Tabellenplatz.

Sa, 28.09.2013, 16:00 Uhr

Union Peuerbach - SPG Antiesenhofen/Ort

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Union Peuerbach SPG Antiesenhofen/Ort

Auch wenn die Kicker der Union Peuerbach beim Gastspiel in Münzkirchen vor allem vor der Pause de facto chancenlos waren, zuhause hat man noch eine weiße Weste. Drei Heimspiele, drei Siege - gelingt der vierte? Zu Gast ist der SV Antiesenhofen, dieser hatte in der Vorwoche wieder ein lang ersehntes Erfolgserlebnis, aus Eggelsberg konnte das Team von Spielertrainer Leonhard Zeilinger drei Punkte entführen. Dennoch muss man weiterhin punkten, will man sich nicht länger am Tabellenende wiederfinden.

Sa, 28.09.2013, 16:00 Uhr

Union Stampfl-Bau Ostermiething - Union VTA Rottenbach

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Union Stampfl-Bau Ostermiething Union VTA Rottenbach

Die Heimischen sind derzeit das beste Offensivteam der Liga, vor allem Legionär Michel Hernandez trifft nach Belieben, fast die Hälfte der Ostermiethinger Treffer gehen auf das Konto des Deutschen. Bei den Gästen ist etwas der Wurm drin, mit sechs Punkten nach ebenso vielen Spielen liegt man hinter den Erwartungen zurück. Noch dazu ist die Heinle-Elf das einzige Team, das auswärts noch nie punkten konnte, drei Auswärtsniederlagen stehen zu Buche, wird sich das am Samstag ändern?

So, 29.09.2013, 16:00 Uhr

FC Münzkirchen - Union Ziegelwerk Senftenbach

Live-Ticker

FC Münzkirchen Union Ziegelwerk Senftenbach

Der Papierform nach eine klare Angelegenheit ist die Partie Münzkirchen gegen Senftenbach. Der Gastgeber gewinnt nach Belieben, ein Sieg jagt den nächsten. In der Defensive steht man sicher, vorne trifft man immer, so präsentierte sich die Stockinger-Elf im ersten Saisonviertel. Der Gegner, die Union Senftenbach, hat sich nach drei Niederlagen en suite von Coach Walter Simmelbauer getrennt. Der neue Trainer wird voraussichtlich erst nächste Woche präsentiert. Können die Gäste dennoch im Sauwald überraschen?

So, 29.09.2013, 16:00 Uhr

Union CARIBAS Diersbach - USV St. Pantaleon

Werde Live-Ticker-Reporter und gewinne Traumurlaube sowie 3 brandneue iPads!

Union CARIBAS Diersbach USV St. Pantaleon

Nach einem miserablen Saisonauftakt kommen die Heimischen in Form. Einem starken Auftritt in Münzkirchen folgte ein souveräner Heimsieg gegen die Union Senftenbach, und auch am letzten Wochenende zeigte man eine ansprechende Leistung beim Gastauftritt in Mauerkirchen. Folgt der nächste Heimsieg? Der Gegner, der USV St. Pantaleon, wurde in der Vorwoche doch etwas unter Wert geschlagen, die Niederlage im Derby gegen die Union Ostermiething fiel zu hoch aus. Gelingt der erste Sieg in der Fremde?

So, 29.09.2013, 16:00 Uhr

Union St. Roman - Union SGS Dorf an der Pram

Live-Ticker

Union St. Roman Union SGS Dorf an der Pram

"Langsam aber sicher werden wir das Wort Abstiegskampf in den Mund nehmen müssen", so Union Dorf an der Pram-Funktionär Franz Stoll. Um diesen zu vermeiden, muss die Petershofer-Elf ihre Offensivschwäche überwinden und auf alle Fälle punkten. Die Heimischen sind punktemäßig zufrieden mit dem bisherigen Saisonverlauf, nur die spielerische Linie wurde noch nicht in jedem Match gefunden. Mit einem Heimsieg könnten sich die "Rominger" weiter nach oben orientieren.

Harald Schlager

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter