OÖ-Liga: Testspielüberblick (Teil 3)

INTERSPORT Stöcker aus Eferding präsentiert: Die Vorbereitung in der Oberösterreich-Liga befindet sich in vollem Gange. Den Testmatches kommt hierbei eine zentrale Bedeutung zu: Integration der Neuverpflichtungen, Festigung taktischer Ausrichtungen, Erhöhung der körperlichen Fitness. Ligaportal.at liefert in einer mehrteiligen Serie einen kompakten Überblick über die jüngsten Tests.

 

Gelungene Auftritte

Eine intensive wie erfolgreiche Woche liegt hinter dem SV Bad Ischl, der zunächst den Landesligisten aus Strobl mit 7:0 abschoss, um drei Tage später einen weiteren Triumph gegen den Landesligisten aus Liezen zu feiern (2:1). „Nach dem 7:0 unter der Woche waren gegen Liezen erstmals Ermüdungserscheinungen erkennbar. Trotzdem war es ein verdienter Sieg gegen einen guten Testspielgegner“, resümiert Coach Erich Renner. Auch der ASK St. Valentin sorgte für positive Schlagzeilen und nahm am Samstagvormittag Viktoria Marchtrenk (LLO) mit 5:1 auseinander. Die Niederösterreicher experimentieren in diesen Wochen, was Personal und Ausrichtung betrifft. Im jüngsten Test ließ man in Hälfte eins etwa Daniel Guselbauer, Gabriel Schneider und Manfred Rabenhaupt auf der Bank. Über die Außenbahnen versuchte man, mit jungen, dynamischen Spielern schnell hinter die Abwehrreihe von Marchtrenk zu kommen. „Das Endergebnis zeigt, dass das bestens funktioniert hat. Nach der Rückkehr der verletzten Spieler sind wir zurzeit in der glücklichen Lage, einige Varianten zu probieren. Auch die Philosophie von Trainer Peter Riedl geht mehr und mehr ins Blut der Spieler über“, informiert der sportliche Leiter Harald Guselbauer. „Gegen Marchtrenk wurden die Offensivschwerpunkte der letzten beiden Trainingswochen sehr gut umgesetzt. Neben den Toren waren noch etliche gute Spielzüge dabei. In der zweiten Halbzeit verloren wir die Balance, weshalb der Gegner auch Gelegenheiten für weitere Tore vorfand. Das ist aber bei einer hohen Pausenführung entschuldbar. Der Hunger auf weitere Tore war da größer als die Vernunft“, ergänzt Coach Peter Riedl.

DSC 8323

Siege sorgen für Selbstvertrauen

Gleich mehrere Oberösterreich-Ligisten bekamen es in den vergangenen Tagen mit Vertretern der Landesliga Ost zu tun. Die vollen Erfolge der SU St. Martin (4:2 gegen die Union Katsdorf), der SPG Weißkirchen/Allhaming (2:0 gegen den ATSV Neuzeug), der Union Edelweiß (4:1 gegen HAKA Traun), des SV Grieskirchen (3:2 gegen den SC Marchtrenk), der SPG Pregarten (1:0 gegen ASKÖ Schwertberg) und der Union St. Florian (4:3 gegen Admira Linz) zeigen, dass sich jeweils der Favorit durchsetzen konnte. Unterdessen zeigte die ASKÖ Oedt auf, die den Regionalligisten FC Wels mit 4:1 in die Schranken wies. Auch die SPG Friedburg/Pöndorf präsentierte sich gegen einen ambitionierten Testspielgegner offensivstark. Man bog den Tabellensechsten der Salzburger Liga aus Straßwalchen mit 4:2. Die SPG Pregarten und die SPG Weißkirchen/Allhaming absolvierten gleich zwei Vorbereitungspartien innerhalb einer Woche. Während die Olzinger-Truppe auch das zweite Match für sich entschied (6:1 gegen den Landesligisten aus Sattledt), kassierte die Riepl-Elf nach dem knappen Erfolg gegen ASKÖ Schwertberg eine Pleite gegen Blau-Weiß Linz (0:7). Nicht unerwähnt bleiben darf der 4:2-Triumph von ASKÖ Donau Linz gegen das Team aus Doppl/Hart (1. Klasse Mitte).

 

Keine vollen Erfolge

Obwohl es für keinen Sieg reichte, darf der SV Bad Schallerbach auf einen absolut gelungenen Test gegen Austria Salzburg zurückblicken. Dem Regionalligisten rang man in einer temporeichen Partie ein Remis ab (2:2). Auch der Herbstmeister SPG SV Wallern/St. Marienkirchen spielte am Wochenende Unentschieden (1:1 gegen den Bezirksligisten aus Freistadt). Pleiten setzte es indes für die DSG Union Perg (2:4 gegen Union Dietach/LLO), den SV Grün-Weiß Micheldorf (1:3 gegen den Landesligisten aus St. Peter/Au) und für die Union Mondsee (2:3 gegen SK Bad Wimsbach/LLW).

 

Testspiele-Übersicht OÖ-Liga

Transferliste OÖ Liga

 

Fotocredit: Uwe Winter

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter