Mit Ligaportal auf Fußballreisen zu Europas Top-Klubs

1. NÖN-Landesliga

Haitzendorf rüstet sich für den Abstiegskampf

Der SV Haitzendorf macht Ernst und rüstet sich für den bevorstehenden Abstiegskampf in der Landesliga. Zwei Punkte fehlen der Parb-Elf auf den rettenden Platz, der derzeit von Zwettl gehalten wird. Mit Michael Wojtanowicz holte Haitzendorf bereits einen bekannten Kicker, nun kommt noch ein junger Legionär dazu.

Mit Filip Duris kommt ein ehemaliger U-21 Teamspieler in die 1. Landesliga. Der 22-jährige Stürmer von Slovan Bratislava war im vergangenen halben Jahr an FK Senica verliehen. In der höchsten slowakischen Liga absolvierte er im Herbst sechs Spiele und erzielte einen Treffer. In Haitzendorf soll er nun für die nötigen Akzente in der Offensive sorgen, die Vorlagen von Wojtanowicz verwerten.

 

Tracker: Willst du deine Geschwindigkeit, die Anzahl der Sprints und die Distanz messen?



Kommentare powered by Disqus