1. Klasse Nord-West 15/16: Vorschau Runde 22

Die 22. Runde der 1. Klasse Nord-West wird am Freitag mit der Begegnung zwischen der Union Taiskirchen und der Union Senftenbach eingeläutet, wobei die Kronberger-Elf mit einem Punktgewinn auf den zweiten Rang klettern und mit einem Sieg für zumindest 22 Stunden auf einem Relegationsplatz landen könnte. Am Samstag und Pfingstmontag stehen jeweils drei Spiele auf dem Programm. Die beiden Erstplatzierten bekommen es jeweils mit Nachzüglern zu tun. Währen der Tabellenzweite aus Eggerding die Union Natternbach empfängt, ist Ligaprimus Taufkirchen in Schärding zu Gast. Jetzt Torwandschießen bei Nissan!

 

Fr, 13.05.2016, 18:00 Uhr

Union Raiffeisen Taiskirchen - Union Ziegelwerk Senftenbach

Live-Ticker

Union Raiffeisen Taiskirchen Union Ziegelwerk Senftenbach

(Hinspiel: 3:0). Gesperrt: Stefan Scheuringer (Taiskirchen) bzw. Patrick Braumann (Senftenbach). Die 2016 noch ungeschlagenen Taiskirchener zwangen in Taufkirchen den Tabellenführer in die Knie und sind nach dem vierten Sieg in Serie von der Relegation nur durch einen Rang und zwei Punkte getrennt. Drei der fünf bisherigen Saisonniederlagen musste die Kronberger-Elf jedoch auf eigenem Platz einstecken. Senftenbach trotzte in Eggerding dem besten Team im Frühjahr ein Unentschieden ab und teilte mit dem Gegner in den letzten vier Runden zum dritten Mal die Punkte. Von zehn Auswärtsspielen konnte aber nur ein einziges gewonnen werden.

Sa, 14.05.2016, 16:00 Uhr

Union Woodstock St. Martin im Innkreis - DSG Union Sigharting

Live-Ticker

Union Woodstock St. Martin im Innkreis DSG Union Sigharting

(Hinspiel: 1:2). Gesperrt: Daniel Schild und Gerald Schatzberger (beide Sigharting). Die beiden 2016 bislang schwächsten Mannschaften messen im Krisengipfel zweier letztjähriger Aufsteiger die Kräfte. Das seit neun Runden sieglose St. Marttin musste sich in Neukirchen geschlagen geben, ist seit Sonntag in Besitz der Roten Laterne und vom rettenden Ufer bereits sieben bzw. neun Punkte enternt. Zudem konnten von zehn Heimspielen nur zwei gewonnen werden. Sigharting musste gegen Schärding die vierte Niederlage in Folge einstecken, im Frühjahr den Platz zum bereits sechsten Mal als Verlierer verlassen und ist vom Strich nur noch durch vier Zähler getrennt. In der Fremde zog die Bauböck-Elf sechs Mal den Kürzeren.

Sa, 14.05.2016, 16:00 Uhr

Union CARIBAS Diersbach - TSV XPS Aurolzmünster

Live-Ticker

Union CARIBAS Diersbach TSV XPS Aurolzmünster

(Hinspiel: 1:0). Gesperrt: Christopher Ranseder und Florian Flotzinger (beide Aurolzmünster). Der Herbstmeister musste sich beim bisherigen Schlusslicht in Natternbach zum dritten Mal in Folge geschlagen geben und wurde nach bereits sechs Rückrundenniederlagen in der Tabelle bis auf den achten Platz durchgereicht. Als einziges Team der Liga konnte die Zauner-Elf jedoch acht Heimsiege feiern. Der TSV musste in Gurten die vierte Niederlage in den letzten fünf Runden einstecken und ist nach der fünften Pleite im neunten Auswärtsspiel vom Strich nur noch durch zwei Punkte getrennt.

Sa, 14.05.2016, 16:00 Uhr

Union Eggerding - Union IKUNA Natternbach

Live-Ticker

Union Eggerding Union IKUNA Natternbach

(Hinspiel: 3:1). Gesperrt: Rene Weidinger (Eggerding). Nach bereits sechs Siegen in diesem Jahr kam das beste Frühjahrs-Team im achten von 13 Heimspielen gegen Senftenbach nur zu einem torlosen Remis. Die Puttinger-Elf ist noch immer Zweiter, zur Relegation fehlt aktuell jedoch ein Punkt. Nach einem schwarzen Herbst absolvieren die Natternbacher eine passable Rückrunde, konnten nach zwei Unentschieden am Stück gegen Diersbach im Frühjahr den dritten Sieg feiern und sind seit Sonntag die Rote Laterne los. Von neun Auswärtsspielen konnte aber nur ein einziges gewonnen werden.

Mo, 16.05.2016, 16:00 Uhr

ATSV HandyShop Schärding - SV Raika Taufkirchen an der Pram

Live-Ticker

ATSV HandyShop Schärding SV Raika Taufkirchen an der Pram

(Hinspiel: 5:1). Gesperrt: Pavel Borkovec, Hamdi Akca, Timo Bichler und Raffael Fisegger (alle Schärding) bzw. Christoph Veroner (Taufkirchen). Nach acht Niederlagen in neun Runden gelang dem ATSV in Sigharting der Befreiungsschlag und ist nach dem sechsten Saisonsieg vom rettenden Ufer nur noch zwei Punkte entfernt. Mit sechs Pleiten auf eigenem Platz ist die Kriegner-Elf jedoch das heimschwächste Team der Liga. Im Hinspiel musste der Tabellenführer eine empfindliche Niederlage einstecken und auch in den letzten beiden Runden den Platz jeweils als Verlierer verlassen. Mit sechs Siegen in zehn Auswärtsspielen ist der SVT in der Fremde jedoch die Nummer eins.

Mo, 16.05.2016, 16:00 Uhr

SV Obernberg am Inn - Union Gurten 1b

Live-Ticker

SV Obernberg am Inn Union Gurten 1b

(Hinspiel: 2:7). Gesperrt: Markus Burgschwaiger (Obernberg) bzw. Samuel Reiter und Nikolaus Zweimüller (beide Gurten). Hier treffen zwei Tabellennachbarn aufeinander, ist eine wesentlich engere Kiste als im Hinspiel zu erwarten. Die seit drei Runden ungeschlagenen Obernberger mussten in Raab mit dem Gegner binnen acht Tagen zum zweiten Mal die Punkte teilen. Auf eigenem Platz ist die Fischer-Elf schwer zu biegen. Nach einer 0:5-Klatsche in Raab fand die zweite Mannschaft des Regionalligisten gegen Aurolzmünster wieder auf die Siegerstraße zurück. Fünf der sechs bisherigen Saisonniederlagen musste das 1b-Team aber in der Fremde einstecken.

Mo, 16.05.2016, 17:00 Uhr

Union IMC Schneiderbauer Raab - Union R&R Web Neukirchen/W.

Live-Ticker

Union IMC Schneiderbauer Raab Union R&R Web Neukirchen/W.

(Hinspiel: 2:3). Gesperrt: Stefan Mair (Raab) bzw. Patrick Scheuringer (Neukirchen). Die Raaber mussten 2016 bislang nur eine Niederlage einstecken und mischen im Aufstiegskampf mit, gegen Obernberg reichte es für die auf eigenem Platz seit 25. Mai 2015 ungeschlagene Beregszaszi-Elf aber nur zu einem Unentschieden. Neukirchen feierte gegen das neue Schlusslicht aus St. Martin binnen Wochenfrist den zweiten Sieg und fuhr im Frühjahr den vierten Dreier ein. Von zehn Auswärtsspielen ging jedoch die Hälfte verloren.

 

Günter Schlenkrich

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Fußballreisen zur EM 2020
Fußballreisen zur EM 2020 - Ligaportal bringt dich zu den EM-Spielen des österreichischen Nationalteams
Fußball-Tracker
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter