1. Klasse Nord: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv auf unterhaus.at nimmt Union Altenfeldens Sektionsleiter Hubert Bruckmüller die Vorschau auf den achten Spieltag der 1. Klasse Nord vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Für viele galten die Altenfeldener vor der Meisterschaft als ein Anwärter für die vorderen Platze, doch zur Halbzeit der Herbstsaison belegt man nur den enttäuschenden zehnten Rang. Im Heimspiel gegen Reichenthal soll nun endlich die Wende geschafft werden.

Samstag, 16 Uhr, Union Altenfelden - Union Reichenthal  Tipp:  2:0
Wir haben jetzt halbwegs wieder alle Spieler an Bord und ich bin zuversichtlich, dass wir unsere Leistung, so wie wir uns das vorstellen, endlich abrufen können und gegen den Aufsteiger gewinnen werden.

Sonntag, 16 Uhr, Union Peilstein - Union Nebelberg  Tipp:  2:2
Das ist ein Derby zwischen zwei guten Mannschaften und ich denke, dass bestimmt einige Tore fallen werden. Peilstein konnte die letzten drei Spiele allesamt gewinnen, ich tippe aber auf ein Unentschieden.alt

Sonntag, 16 Uhr, Union Kollerschlag - Union Oberneukirchen  Tipp:  3:1
Trotz der 2:5-Pleite zuletzt in Schenkenfelden wird sich Kollerschlag aufgrund der Heimstärke und des starken Angriffs durchsetzen. Zudem sind die Gastgeber in dieser Saison bislang ganz gut unterwegs.

Sonntag, 16 Uhr, Union Niederwaldkirchen - Union Schenkenfelden  Tipp:  1:2
Das noch punktelose Tabellenschlusslicht will endlich anschreiben und wird alles geben, doch Schenkenfelden kommt immer besser in Form, konnte zuletzt zwei Heimsiege in Folge feiern und wird sich am Sonntag auch auswärts den Sieg holen.

Sonntag, 16 Uhr, Union Neustift/Oberkappel - Union St. Peter am Wimberg  Tipp:  0:2
Der Tabellenführer musste zwar am vergangenen Wochenende im Spitzenspiel gegen Gramastetten den ersten Punkteverlust hinnehmen, St. Peter ist aber meiner Meinung nach zurzeit das stärkste Team der Liga, weshalb der Aufsteiger keine Chance haben wird.

Sonntag, 16 Uhr, Union Arnreit - DSG Union Sarleinsbach  Tipp:  2:1
Das wird eine sehr interessante Begegnung, bei der es sehr eng zugehen wird. Am Ende wird sich aber Arnreit den Sieg holen, denn sie haben vorne mit Aiglstorfer eine echte Torgarantie.

Sonntag, 16 Uhr, SV Gramastetten - SV Haslach  Tipp:  2:0
Die in dieser Saison noch ungeschlagene Trafella-Elf ist eines der spielstärksten Teams der Liga und zählt natürlich zu den Titelkandidaten. Im Heimspiel gegen Haslach werden sich die Gramastettener keine Blöße geben und klar gewinnen.


Simon Priglinger-Simader

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter