USV St. Pantaleon baut auf die Jugend

Nach schwacher letzter Saison verfolgte der USV St. Pantaleon das Ziel, junge Leute einzubauen und im guten Mittelfeld der Tabelle zu landen. Mit dem neuen Trainer Petar Dimitrov kam zusätzlich Schwung in die Mannschaft. Ein gelungener Saisonstart war die Folge, der bis zum Schluss anhielt. Im letzten Hinrundenspiel der 1. Klasse Süd-West musste "Pontigon" gegen Herbstmeister Neuhofen die einzige Niederlage einstecken. Auch wenn der USV gegen vermeintlich schwächere Gegner Punkte hat liegenlassen, konnten die Schwarz-Weißen ihr Vorhaben im Herbst mit einem dritten Platz realisieren.

 

Trainerwechsel

Nachdem sich unser Coach, Petar Dimitrov, in die Babypause verabschiedet hat, übernimmt jetzt der ehemalige Nachwuchstrainer von Wacker Burghausen, Peter Richter, das Zepter. Wir sind sehr zuversichtlich und setzen großes Vertrauen in den neuen Coach“, sagt Sektionsleiter Gerhard Fuchs.

 

Kaderveränderungen

Im Winter wurden Verstärkungen verpflichtet, welche sich sehr erfolgversprechend darstellen. So werden Thomas Pabinger (Bürmoos), Marcel Donat (Ostermiething) sowie Plamen Tringov (1. SSK 1919) eine entsprechende Aufwertung des Teams sein. Mit Valeri Kulinov (Bulgarien) und Mario Huber (Eggelsberg) haben auch zwei Akteure den Verein verlassen. 

 

Trainingslager in Fürstenfeld

Der Tabellendritte bereitet sich seit Jänner auf die entscheidende Phase der Meisterschaft vor und und absolviert in diesen Tagen ein Trainingslager im steirischen Fürstenfeld. In der Aufbauzeit bestreitet "Pontigon" sechs Testspiele, das erste ging gegen Neudau mit 1:5 verloren. Im Rahmen des Trainingscamps trifft die Richter-Elf am heutigen Abend auf Greinbach II. Der USV St. Pantaleon wird bis zur Rückrunde sechs Vorbereitungsspiele bestreiten um dann mit voller Power in die Frühjahrssaison zu starten.

 

Einbau von jungen Spielern

Im neuen Jahr möchte der USV St. Pantaleon junge Spieler einbauen und sie entwickeln, sollen Talente aus dem U15-, U16- und U17-Team integriert werden. Hinsichtlich dessen wollen die Schwarz-Weißen attraktiven Fußball spielen und sich weiterhin im guten Mittelfeld der Tabelle präsentieren.

 

Zugänge:
Peter Richter, Trainer (Deutschland)
Plamen Tringov (1. SSK) 
Marcel Donat (zuletzt UFC Ostermiething)
Thomas Pabinger (zuletzt SV Bürmoos)

Abgänge:
Petar Dimitrov, Trainer (Karrierepause)
Mario Huber (USV Eggelsberg/Moosdorf)
Valeri Kulinov (Bulgarien)

Transferliste OÖ 1. Klasse Süd-West

Bisheriges Testspiel:
1:5 gegen Neudau (1KL)

Testspiele-Übersicht OÖ 1. Klasse Süd-West

 

Herbert Rachbauer 


Fußball-Tracker

Ligaportal Vereinsshop

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter