Vereinsbetreuer werden

Union Ried/Traunkreis mit erster Heimpleite seit 25. Oktober 2020! Spielfreie Adlwanger feiern Meistertitel

Union Ried/Trkr.
Union Waldneukirchen

Die Union EDER Karosserie Waldneukirchen kam am Sonntag zu einem 3:1-Erfolg gegen die Union Ried im Traunkreis. Hängende Köpfe bei den Platzherren der Union Ried/Trkr, die gegen den Underdog überraschend den Kürzeren zogen. Der Gastgeber hatte im Hinspiel mit 2:1 das bessere Ende für sich gehabt. Die Thaller-Elf musste die erste Heimniederlage seit 25. Oktober 2020 einstecken, steht aber nach wie vor am zweiten Aufstiegsplatz. Ausgerechnet am spielfreien Wochenende wurde eine sensationelle Saison der Union Adlwang gekrönt, dürfen die "Kirtag-Kicker" den Meistertitel und den Aufstieg in die 1. Klasse feiern!

Für das 1:0 und 2:0 war Sebastian Enengl verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (16./43.). Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Vor 85 Zuschauern bescherte der Treffer von Ivan Josipovic nach 49 Minuten für Union Ried/Traunkreis den Anschluss. Kurz vor Schluss traf Philipp Raindl für die Union EDER Karosserie Waldneukirchen (93.). Letzten Endes holte das Team aus Waldneukirchen gegen die Union Ried/Traunkreis drei Zähler.

Das Konto der Union Ried/Traunkreis zählt mittlerweile 38 Punkte. Damit steht man kurz vor Saisonende auf einem starken zweiten Platz. Die gute Bilanz der Union Ried im Traunkreis hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte man bisher elf Siege, fünf Remis und drei Niederlagen.

Trotz des Sieges bleibt die Union EDER Karosserie Waldneukirchen auf Platz fünf. Der Gast verbuchte insgesamt neun Siege, vier Remis und sechs Niederlagen. Das Team aus Waldneukirchen befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen neun Punkte.

Während Union Ried/Traunkreis am kommenden Sonntag die Union Maria Neustift empfängt, bekommt es Union EDER Karosserie Waldneukirchen am selben Tag mit der DSG Union Großraming zu tun.

2. Klasse Ost: Union Ried im Traunkreis – Union EDER Karosserie Waldneukirchen, 1:3 (0:2)

  • 93
    Philipp Raindl 1:3
  • 49
    Ivan Josipovic 1:2
  • 43
    Sebastian Enengl 0:2
  • 16
    Sebastian Enengl 0:1

 

 


Transfers Oberösterreich
Aktuell im Ligaportal Shop

Ligaportal Shop

Vereinsbetreuer werden

Fußball-Tracker

Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter