2. Klasse Süd: Vorschau und Expertentipp

altExklusiv auf unterhaus.at nimmt Günther Illy, Trainer des ATSV Timelkam, die Vorschau zur 4. Runde der 2. Klasse Süd vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Der ATSV Timelkam ist nicht ganz nach Wunsch in die Saison gestartet, holte in beiden bisherigen Partien ein Remis. Nun geht es nach Lenzing, wo ein anderer Titel-Mitfavorit wartet. Illy erwartet eine Steigerung seiner Mannschaft, vor allem auch weil man endlich nahezu komplett antreten kann, drei Spieler wieder zum Team stoßen.


Freitag (07.09.) - 19 Uhr

SV Fw. Attersee - SK Raika Neukirchen bei Altmünster, Tipp: 1:3

Illy: "Attersee ist in dieser Saison nicht mehr so stark wie in der letzten. Ich denke, dass sie gegen Neukirchen keinen Punkt holen können, auch wenn sie zu Hause auf dem kleinen Platz spielen. Der Absteiger ist hier trotz allem mit Sicherheit im Vorteil."


Samstag (08.09.) - 16 Uhr 

ASKÖ Ebensee - ASKÖ Pinsdorf, Tipp 2:2

Illy: "Der ASKÖ Ebensee sollte zu Hause gegen Pinsdorf einen Punkt holen können. Wir haben zuletzt gegen Ebensee gespielt, die Mannschaft hat mir ganz gut gefallen, hat kämpferisch gut dagegen gehalten. Natürlich hatten wir auch einen schlechten Tag, dennoch denke ich, dass sie auch diesmal punkten können."


SV Traunkirchen - SV Ebensee, Tipp 1:2

Illy: "Das wird der erste Dreier für den SV Ebensee. Die Mannschaft wurde in den ersten Spielen sicher unter Wert geschlagen, hat gegen Lenzing sogar eine 2:0-Führung aus der Hand gegeben. In Traunkirchen sollte es aber mit dem ersten Sieg in dieser Saison klappen."


Sonntag (09.09.) - 16 Uhr 

SV Zebau Bad Ischl 1b - Union Raiffeisen Zell am Moos, Tipp: 1:3 

Illy: "Zell am Moos ist gut in Form, hat alle drei bisherigen Spiele gewonnen und führt die Tabelle an. Natürlich stellt sich immer die Frage, wer bei Bad Ischl von oben runterspielt, doch das ist hier wohl ganz egal, für mich bleibt Zell am Moos der Favorit."


ATSV Lenzing - ATSV Timelkam, Tipp: 1:2

Illy: "Ich tippe natürlich auf einen Sieg meiner Mannschaft. Auch deshalb, weil wir erstmals annähernd komplett antreten können. Tokat, Medragoniu und Leitner kommen wieder zurück in die Mannschaft. Lenzing ist zwar eine kompakte Mannschaft und ist vor allem im Sturm sehr gut besetzt, dennoch glaube ich, dass wir in diesem Derby gewinnen können. Es wird auf jeden Fall eine spannende Partie."


TSV Timelkam - SV St. Wolfgang, Tipp 1:1 

Illy: "Diese zwei Teams sollten annähernd gleich stark sein. Der TSV ist zwar schlecht in die Saison gestartet, war zuletzt gegen Zell am Moos aber viel besser, als das 0:3 aussagt. Sie werden ihre Punkte schon noch machen, auch gegen starke Gegner. Mit den Stürmern Florian Brandt und Harald Holzinger sind sie gut besetzt, die beiden werden die nötigen Tore noch schießen."


Werde Fan von unterhaus.at


Milan Vidovic

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter