UVB Vöcklamarkt Juniors fahren in Pichl wichtigen "Dreier" ein [Video]

SV Pichl
Vöcklamarkt Jrs.

Am Sonntagnachmittag durften sich die Fans in der Bezirksliga Süd auf das Aufeinandertreffen zwischen dem SV Entholzer Pichl und den UVB Vöcklamarkt Juniors freuen. Im Duell zweier punktegleicher Nachbarn am "Strich" ging es um "big points". Nach einer 1:2-Niederlage im Hinspiel zog die Höretzeder-Elf mit 0:1 erneut knapp den Kürzeren und kommt nach nur einem Zähler aus den letzten drei Partien nicht vom Fleck. Die Juniors des Regionalligisten hingegen präsentieren sich im Frühjahr in toller Form und feierten in der Rückrunde den vierten Sieg.


Pichler Abseitstor

Nach dem Anpfiff von Schiedsrichter Weilhartner bekamen die Zuschauer im Fensterstadion ein erwartet enges Match zu sehen. Nach zehn Minuten brandete Jubel auf, dem vermeintlichen Pichler Führungstreffer druch Laszlo Gemes versagte der Unparteiische aufgrund einer Abseitsstellung jedoch die Anerkennung. Die Hausherren waren gut im Spiel, für den SV sprang aber nur die eine oder andere Halbchance heraus. Kurz vor der Pauser kam Gemes nach einer Ecke im Fünfer nicht an den Ball, ehe Gästegoalie Jan Kolb nach einem Getümmel die brenzlige Situation bereinigte. Wenig später ging es torlos in die Kabinen.

 

VideoTor Vöcklamarkt Jrs. 53. Minute

Entscheidung in Minute 52

Vier Minuten nach Wiederbeginn hatten die heimischen Fans den Torschrei schon auf den Lippen, nach einem Corner kratzte ein Vöcklamarkter Verteidiger einen Kopfball von Dominik Hamader aber von der Linie. 60 Sekunden später fischte SV-Schlussmann Stefan Pupeter einen Freistoß von Vöcklamarkt-Kapitän Lukas Preiner aus dem Eck. In Minute 52 musste der Goalie aber hinter sich greifen, als Liam Streng in Szene gesetzt wurde und die Neuerwerbung aus Ohlsdorf mit einem Heber auf 0:1 stellte. Die formstarken Gäste ließen sich die Butter nicht vom Brot nehmen, die Juniors konnten die eine odere Chance aber nicht verwerten und den Sack nicht zumachen. Das Match blienb bis zum Schluss spannend, am Ergebnis änderte sich aber nichts, nahmen die Vöcklamarkter drei wichtige Punkte mit auf die Heimreise. Während der SV Pichl bereits am Gründonnerstag die Kicker aus Neuhofen empfängt, sind die Juniors am Ostermontag in Gunskirchen zu Gast.

 

 

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich
Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter
Top Nachwuchs-Reporter