2. Klasse Süd

2. Klasse Süd: Vorschau und Experten-Tipp

altExklusiv auf unterhaus.at nimmt Union Oberwangs Trainer Peter Dessl die Vorschau zum siebenten Spieltag der 2. Klasse Süd vor und gibt seinen Experten-Tipp ab. Nach fünf Siegen in ebenso vielen Spielen möchte der Coach mit seiner Mannschaft die weiße Weste bewahren und strebt im Auswärtsspiel gegen das 1b-Team von OÖ-Ligist Bad Ischl das halbe Dutzend an.


Sonntag, 16 Uhr, SV Zebau Bad Ischl 1b - Union Oberwang  Tipp:  0:2
Ich denke, das wird für uns eines der schwersten Auswärtsspiele. Die 1b-Mannschaft des OÖ-Ligisten hat zwar nur drei Punkte am Konto, allerdings wurden die letzten drei Spiele jeweils nur knapp verloren und die neue Truppe ist nun endgültig in der Liga angekommen. Obwohl wir momentan einige Verletzte zu beklagen haben, meine ich, das wir einen weiteren Sieg einfahren werden.

Sonntag, 16 Uhr, ASKÖ Pinsdorf - SV Aurach  Tipp:  1:1
Das Aufeinandertreffen der beiden Tabellennachbarn verspricht eine sehr interessante Partie zu werden. Der Absteiger aus Pinsdorf nimmt den sofortigen Wiederaufstieg ins Visier, aber Aurach will ebenfalls vorne mitmischen und ist auch in der Lage, jeden Gegner zu schlagen.alt

Sonntag, 16 Uhr, SV Gmundner Milch 1b - SV Attersee  Tipp:  2:0
In diesem Spiel ist alles möglich. Bei den zuletzt spielfreien Gmundnern weiß man nie, wer vom OÖ-Liga-Kader dabei ist. Attersee ist eine sehr kampfstarke Truppe, ich denke aber, dass das 1b-Team auf eigenem Platz etwas höher einzuschätzen ist.

Sonntag, 16 Uhr, Union Raiffeisen Zell am Moos - SV Ebensee  Tipp:  2:0
Diese Begegnung ist für beide Mannschaften ein Wegweiser in welche Richtung es in absehbarer Zeit gehen wird. Beide Teams wollen im oberen Bereich mitmischen und benötigen deshalb drei Punkte, um den Anschluss nicht zu verpassen. Da Ebensee, das nach einer Durststrecke zuletzt drei Siege in Folge feiern konnte, auf den gesperrten Torjäger Andreas Kahrer verzichten muss, bin ich der Meinung, dass sich die Zeller durchsetzen werden.

Sonntag, 16 Uhr, SK Kammer - SV St. Wolfgang  Tipp:  1:1
Der Tabellenführer aus Kammer verfügt über eine junge, giftige Mannschaft und hat mit Norbert Hutterer einen Trainer, der weiß, was in Spitzenspielen wie diesem zu tun ist. St. Wolfgang hat allerdings mit Matthias Eisl einen Spieler, der - bei voller Fitness - ein Match im Alleingang entscheiden kann.

Sonntag, 16 Uhr, ASKÖ Ebensee - ASKÖ Steyrermühl  Tipp:  1:3
Steyrermühl hat eine starke Mannschaft - die auch gegen uns am vergangenen Sonntag ein gutes Spiel machte - jedoch intern auch einige Probleme zu klären. Das noch punktelose Tabellenschlusslicht aus Ebensee macht sich ihr Spiel durch teilweise sehr dumme Fouls immer wieder selbst kaputt. Deshalb wird Steyrermühl die drei Punkte mitnehmen und mit dem Sieg den Anschluss ans Vorderfeld wahren.

Spielfrei:  SV Traunkirchen


Manuel Prevedel

Foto: Helmut Klein

 

DAZN: Champions & Europa League, Premier League live - jetzt Gratismonat starten


Kommentare powered by Disqus
Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter