2. Klasse West: Vorschau und Experten-Tipp

Exklusiv auf unterhaus.at nimmt Hans Peter Bichler, Trainer des SV Europlan Pram, die Vorschau und den Experten-Tipp für die 19. Runde in der 2. Klasse West vor. Seit Oktober 2011 ist die Bichler-Elf nun schon ungeschlagen. Dabei feierte man zuletzt drei Siege in Serie. Letzten Sonntag konnten die Pramer vor eigenem Publikum die Union aus Polling mit 2:0 besiegen und Coach Bichler ist sich sicher, dass auch in Waldzell ein voller Erfolg eingefahren werden kann.

Alle Spiele am Sonntag

16 Uhr, TSV Zahrer Ort/Innkreis – SV Schildorn   (Hinspiel:  2:1)   Tipp:   0:1
Ich denke, dass sich Schildorn hier knapp durchsetzen wird. Die Schachl-Elf ist in Summe gesehen die kompaktere Mannschaft. Sie sind nach wie vor in der Tabelle vorne dabei und werden das auch am Ende der Saison sein.

16 Uhr, SV Obernberg – Union FC Lohnsburg   (Hinspiel:  1:2)   Tipp:   1:2
Lohnsburg ist für mich ein potenzieller Aufstiegskandidat und wird nach drei Siegen in Folge noch länger an der Tabellenspitze stehen. Sie sind einfach die stärkere Mannschaft und werden gegen die Schott-Elf siegreich bleiben.

16:30 Uhr, SV Waldzell – SV Europlan Pram   (Hinspiel:  0:5)   Tipp:   0:2
Wir sind eine Mannschaft, die in der Defensive sehr sicher und kompakt steht. Genau dies wird gegen den Tabellenvorletzten aus Waldzell unser entscheidender Vorteil sein. Ich glaube, dass wir dieses Spiel gewinnen werden.


Werde Live-Ticker-Reporter und übertrage das Spiel deines Vereins per Handy


16:30 Uhr, Union BauBast Polling – Union Raiffeisen Taiskirchen   (Hinspiel:  2:3)   Tipp:   1:1
Letzte Woche spielten wir selbst gegen Polling. Die Putta-Elf ist eine gute Mannschaft und wird mit den Mannen von Trainer Karl Schusterbauer mithalten können. Ich vermute, dass es eine ausgeglichene Partie sein wird und die Zuseher ein Remis sehen werden.

16:30 Uhr, Union Reichersberg – Union Mehrnbach   (Hinspiel:  0:8)   Tipp:   1:1
Die Reichersberger wurden bisher etwas unter Wert geschlagen. Sie sind mit Sicherheit besser, als es der letzte Tabellenplatz momentan aussagt. Vor allem zu Hause ist der Nachzügler ein unangenehmer Gegner. Trotzdem denke ich, dass die Schwarz-Elf einen Punkt entführen wird.

16:30 Uhr, UFC Peterskirchen/Andrichsfurt – UFC Riegerting   (Hinspiel:  1:2)   Tipp:   0:2
Riegerting zählt zu den Top-Favoriten für den Aufstieg. Womöglich kann sich der Tabellenzweite in den kommenden Wochen absetzen. Gegen Peterskirchen werden sie souverän gewinnen und den dritten Sieg in Folge feiern können.

16:30 Uhr, Union St. Johann am Walde – USV Pattigham/Pramet   (Hinspiel:  4:5)   Tipp:   1:1
Beide Mannschaften sind im Frühjahr gut in Schuss und konnten in der Rückrunde jeweils bereits drei Siege feiern. Deshalb ist - nach dem torreichen Hinspiel - ein Unentschieden für mich das logische Ergebnis.


Stephan Keplinger

Jetzt Fan werden von www.unterhaus.at

 

DAZN: Champions & Europa League, Top-Fußball live - jetzt Gratismonat starten


Transfers Oberösterreich

Trainingslager buchen

Organisierte Trainingslager bei Ligaportal
buchen

Fußball-Tracker
Auto Günther Aktion
Headstart Focus Plus - Empfohlen von SV Ried

Folge uns auf Facebook

Top Live-Ticker Reporter

Top Nachwuchs-Reporter